Dresdner Trader-Stammtisch vom 20.04.2012 mit Heiko Behrendt

Ein kleiner Bericht vom Trader-Stammtischtreffen am 20.04.2012 in Dresden.

Die Anreise zum Trader-Stammtischtreffen ging für viele am Freitagabend los. Das Treffen fand in Dresden statt, aber wir konnten sogar Trader aus Leipzig und Chemnitz begrüßen. So entstand mit 27 Teilnehmern fast ein neuer Teilnehmerrekord. 

Zunächst wurde der (weite) Weg mit einem schönen Blick auf Dresdens Silhouette aus dem CHIAVERI belohnt und man konnte schon einmal etwas trinken. Der Referent Heiko Behrendt war von Jena angereist und wurde gleich Opfer eines Staus, so dass es zu einer kleinen Verzögerung beim Start kam - was aber die Spannung eher erhöhte und schon zum individuellen Tradertalk genutzt wurde.  ....

  • 24.04.2012, 00:45 von Joerg
  • 1 Kommentare
  • 2.890 Aufrufe

Interview mit Sebastian Steyer

Trader-Stammtisch im Interview mit Sebastian Steyer

 

Können Sie uns etwas zu Ihrem Werdegang erzählen?

Ich bin 1973 im schönen Radebeul bei Dresden geboren und habe nach dem Abitur an der Wirtschaftsakademie in Dresden Betriebswirtschaft studiert. Danach habe ich als freiberuflicher Trainer im Bereich der BWL gearbeitet. Anschließend war ich fast sieben Jahre bei einem großen deutschen Einzelhandelsunternehmen als Personalentwicklungsreferent tätig. Seit 2010 bin ich selbständiger Finanzcoach für private Anleger und Trader. Meine Angebote finden Sie unter www.sebastiansteyer.de Außerdem trade ich natürlich auf eigene Rechnung.

Wann haben Sie mit dem Trading begonnen? 

Dies war 1996 mit dem Kauf von Aktien der Firma Fokker, welche damals kurz vor dem Aus stand. Auch wenn ich mit dieser hochspekulativen Aktie damals gutes Geld verdient habe, hatte ich wohl eher das Glück des Tüchtigen gehabt. Im Nachhinein kann man dieses Geschäft als den Beginn meines Tradings bezeichnen, obwohl ich zu jener Zeit noch über kein nennenswertes Wissen zum Thema Trading verfügte. ....

  • 23.04.2012, 22:00 von Joerg
  • 0 Kommentare
  • 35.751 Aufrufe

Trader-Stammtisch 09.03.2012 mit Sebastian Steyer

Die Tradergemeinde von Dresden fand sich am Freitagabend, dem 09.03.2012, erneut zu einem Treffen mit dem Thema "Risiko- und Money-Management - der Schlüssel zu Ihrem Trading-Erfolg!" ein. Als Referent zu dem Thema war Sebastian Steyer zu Gast.

Bereits vor dem eigentlichen Thema gab es interessante Diskussionen rund um die Frage, inwieweit Moral bei einem Spekulanten eine Rolle spielt. Denn in der Presse der letzten Monate ist es oft der böse Spekulant, der die Wirtschaft, die Staaten und noch so viel mehr manipuliert und kaputt macht. Dass diese Dinge nur sehr sehr wenig mit dem Alltag eines Hobby- oder auch Profitraders zu tun haben, konnte man in den Gesprächen wieder deutlich feststellen und erkennen, dass Trading wie viele andere Berufe auch mit Lernen und konzentrierter...

  • 18.04.2012, 22:03 von Joerg
  • 0 Kommentare
  • 2.108 Aufrufe

Ausflug zum 5- jährigen Firmenjubiläum von FXFlat

Ausflug zum 5- jährigen Firmenjubiläum von FXFlat

Am 23.03.2012 hat sich eine Delegation ;)  vom Dresdner Trader-Stammtisch auf den weiten Weg nach Düsseldorf gemacht, um das 5- jährige Bestehen von FXFlat zu feiern.

Nachfolgend ein kleiner Reisebericht von mir (Jörg).

Tief in der Nacht wurden alle fünf Mitreisenden mit dem von FXFlat gestellten Auto eingesammelt und dann ging es ab auf die Autobahn, welche dann erst  nach ca. 7 Stunden verlassen wurde (abgesehen von ein paar Geschäftspausen bei  McD...). Nach einer kleinen Stadtrundfahrt dank Navi erreichten wir das idyllische Hotel am Spichernplatz und konnten alle unsere Zimmer beziehen.  Nach kurzer Pause wurde entschieden, den letzten Weg bis zum Festort im Hilton zu Fuß zu bewältigen. Nach harten und beschwerlichen 10 Minuten ....

  • 30.03.2012, 22:54 von Joerg
  • 4 Kommentare
  • 2.412 Aufrufe

Interview mit Heiko Behrendt

Trader-Stammtisch im Interview mit Heiko Behrendt

TS: Können Sie uns bitte berichten, wie zum Trading gekommen sind?

H. Behrendt: Das erste Mal Berührung mit den Märkten hatte ich bei der Zeichnung der Telekom Aktie. 
Ich hatte damals Geld gespart und die Dame bei der Bank hatte mir einen Fonds oder die Zeichnung der Aktie angeboten. Ich hatte mich dann für die Telekom Aktie entschieden.

Nachdem die Aktie sich in wenigen Wochen fast verdoppelt hatte, war die Faszination Börse in mir geweckt worden. 

TS: Was ist Ihre Motivation zu traden?

H. Behrendt: Meine Motivation war damals, dass ich an der Börse wesentlich einfacher Geld verdienen konnte als mit der Arbeit als Zimmermann (meinem eigentlichen Beruf). Wo sonst auf der Welt bekommt man als Quereinsteiger ohne Diplom die Möglichkeit so viel Geld zu verdienen? Leider war es nur die Motivation - ohne das passende Ergebnis dazu. 

TS:  Waren Sie von Beginn an erfolgreich oder gab es auch das besagte Lehrgeld zu zahlen?

H. Behrendt: Wie in der letzten Antwort bereits angedeutet, war am Anfang nur die Motivation, der Traum viel Geld zu verdienen. Leider kam es komplett anders. Es war mit dem Neuen Markt eine verrückte Zeit. Man konnte sich nicht vorstellen, dass diese Party...

  • 27.03.2012, 23:12 von Joerg
  • 0 Kommentare
  • 7.487 Aufrufe

Interview mit Thomas Vittner 2012

Trader-Stammtisch im Interview mit Thomas Vittner

Januar 2012

 

TS: Wie sind Sie zum Trading gekommen und waren Sie von Beginn an erfolgreich?

T. Vittner: Ausführlich habe ich das schon in meinen beiden Büchern „Das Trader Coaching“ und „Die Tradingakademie“ beschrieben. Kurz: über ein besuchtes Seminar über Lebensversicherungen. Da hörte ich über DAX & Co und war fasziniert. Von Beginn an erfolgreich war ich aber nicht. Wer ist das schon?! Das Lehrgeld war hoch. Aber die Motivation, den Börsenhandel zu begreifen, auch. Und schließlich war meine Performance so gut, dass mein erster Broker mich nach Einblick in mein Trading Konto fragte, ob ich meine Methoden in Seminaren den Kunden zeigen könnte. Ich war einer der wenigen Kunden dieses Brokers, die Geld verdienten. Das war natürlich eine gute Werbung. Das war’s dann jedenfalls. Ab diesem Zeitpunkt war der Vittner in der Szene bekannt.

TS: Hatten Sie einen Mentor?

.... 

  • 27.01.2012, 14:54 von Joerg
  • 0 Kommentare
  • 7.155 Aufrufe

Trader-Stammtisch-Dresden 20.01.2012 mit Thomas Vittner

Unser Trader-Stammtisch Treffen am 20.01.2012 mit dem Referenten Thomas Vittner liegt nun schon ein paar Tage zurück. Ich möchte an dieser Stelle einmal die Gelegenheit nutzen, die wichtigsten Inhalte kurz zusammengefasst darzustellen.

Die Veranstaltung fand im Hotel Hilton Dresden statt und war sehr gut besucht. Es waren fast alle angemeldeten Personen gekommen, so dass nur noch drei Stühle frei waren. Pünktlich 18:30 Uhr begannen wir.

Nach einer kurzen Begrüßung von mir hat zunächst Herr Wegener von FXFlat kurz das Unternehmen vorgestellt und auf die zahlreichen Neuerungen, welche es seit dem letzten gemeinsamen Seminar vor einem Jahr gibt, hingewiesen.  Die Neuerungen bestehen unter anderem darin, dass FXFlat nun auch neben zahlreichen anderen Plattformen den Metatrader 4 als Handelsplattform zur Verfügung stellt, dass man nun auch Optionen auf Währungen handeln kann und es nun eine FXFlat Academy gibt, welche neben regelmäßigen Seminaren und Webinaren zahlreiche Inhalte rund um das Thema Trading  beinhaltet .

  • 26.01.2012, 11:22 von Joerg
  • 9 Kommentare
  • 3.073 Aufrufe